Für Ihre natürliche Gesundheit.

Magnesium

Magnesium wirkt als Aktivator bzw. als Cofaktor von ungefähr 300 Enzymen. Für den Energiestoffwechsel (ATP-Produktion) jeder Körperzelle ist Magnesium notwendig. Es verbessert die Leistung des Herzmuskels, erweitert die Herzkranzgefässe und stabilisiert die Zellmembran. Magnesium wirkt gerinnungshemmend, reguliert den Calcium- und Kaliumstoffwechsel, den Vitaminstoffwechsel (z. B. von Vitamin D und B1) sowie die Synthese von Hormonen, Nukleinsäuren und von Proteinen. Magnesium ist ein lebenswichtiger Bestandteil der Gewebe und Körperflüssigkeiten. Mehr als die Hälfte des Gesamtbestandes an Magnesium ist in den Knochen eingelagert.1

Magnesium ist enthalten in:
- infit MAGNESIUM COMPLEX: 45 mg pro Kaffeelöffel
- infit TOPFIT COMPLEX mit Vitamin K2: 15 mg pro Kaffeelöffel

 

  RDA 100%
CH 375 mg
D-A-CH Jugendliche und Erwachsene: 300-400 mg
Schwangere: 310-350 mg
Stillende: 390 mg
EFSA und USA Frauen: 310-320 mg; Männer: 400-420 mg

 

  UL pro Tag
USA 350 mg

 

NOAEL pro Tag: 250 mg


Hinweis
Zur Magnesiumbedarfsdeckung trägt vor allem auch magnesiumreiches Mineralwasser bei (>100 mg/l).2
 

Legende

RDA Recommended Daily Allowance (Empfohlene Tagesmenge) 
D-A-CH Deutschland-Österreich-Schweiz 
UL Tolerable Upper Intake Level (maximal tolerierbare Aufnahme - sichere Obergrenze für die lebenslange tägliche Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen aus allen verfügbaren Quellen, wie herkömmlichen Lebensmitteln, angereicherten Produkten sowie Vitamin- und Mineralstoffpräparaten) 
EFSA European Food Safety Authority (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit)
NOAEL No Observed Adverse Effect Level (Dosis ohne beobachtbare schädliche Wirkung)

 

 


In folgenden Produkten ist dieser Inhaltsstoff vorhanden:

infit MAGNESIUM COMPLEX, infit TOPFIT COMPLEX mit Vitamin K2



1 http://dgk.de/gesundheit/mikronaehrstoffebiosubstanzen/lexikon/mineralien/magnesium.html
2 Uwe Gröber, Essen, Mikronährstoffe, 3. völlig überarbeitete und erweiterte Auflage